Customize mediahouse GmbH-Logo in Blau
/

Bitte nachdenken: Sprüche für besondere Momente

Nicht nur Taten sprechen: Auch gut gewählte Worte vermögen es, unsere Laune zu heben und Gemüter zu erhellen. Hier kommen die besten Sprüche zum Nachdenken.

Grußpostkarten sind mit der Digitalisierung ja aus der Mode gekommen. In manchen Wirtshäusern und Beisln hängen sie aber noch, die Sprüche-Postkarten, mit lustigen oder nachdenklichen Sätzen. Erfunden hat das Genre übrigens Werner Clemens-Walter – begonnen hat es mit seiner Artur-Postkarte, die Kult wurde und sich in Deutschland millionenfach verkaufte. Die Urheberschaft der Artur’schen Devise „Lebe wild und gefährlich“ wurde oft Arthur Schnitzler zugeschrieben, hat mit ihm aber nichts zu tun. Sondern vielmehr mit einer Kunstaktion in den 1980ern Jahren des Hamburger Künstlers und Schriftsetzers Artur Diekhoff, wie hier nachzulesen ist. Und selbst wenn sie mittlerweile kaum noch auf Postkarten gedruckt und konsumiert werden: Fasziniert sind Menschen im digitalen Zeitalter noch immer von guten Sagern, die vielleicht sogar als Mantras dienen können. Hier kommt eine Auswahl von Sprüchen zum Nachdenken:

Sprüche über das Leben: Zum Sinnen, Bedenken & Freuen

„Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende.“

Oscar Wilde

„Man muss das Wasser nicht verstehen, um kopfvoran hineinzuspringen.“

Robert Seethaler

„Man kann sich das Abenteuer, für das man gemacht ist, nicht immer aussuchen.“

Mariana Leky

„Wir können jeden Tag aufs Neue entscheiden, welchen Einfluss wir auf diese Welt ausüben möchten.“

Jane Goodall

„Lass‘ dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar!“

Astrid Lindgren

„Hör‘ niemals auf, für das zu kämpfen, was Du tun willst. Mit etwas, wo Leidenschaft und Inspiration ist, kann man nicht falsch liegen.“

Ella Fitzgerald

„Staunen ist der Anfang der Erkenntnis.“

Platon

„Auch aus Steinen, die Dir in den Weg gelegt werden, kannst Du etwas Schönes bauen.“

Erich Kästner

„Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.“

Aristoteles

„Mut brüllt nicht immer nur. Mut kann auch die leise Stimme am Ende des Tages sein, die sagt: Morgen versuche ich es nochmal.“

Mary Anne Radmacher

„Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen, wenn wir uns dazu entschließen, einmal daraus zu erwachen.“

Josephine Baker

Noch nicht genug? Hier kommen mehr schöne Sprüche, über die wir gern nachdenken

„Alle politischen Kämpfe wirken unrealistisch, wenn man keine Phantasie hat.“

Margarete Stokowski

„Der Frau bleibt kein anderer Ausweg, als an ihrer Befreiung zu arbeiten. Diese Befreiung kann nur eine kollektive sein.“

Simone de Beauvoir

„Eine große Kraft entsteht, wenn junge Menschen beschließen, etwas zu verändern. Sie haben Macht und die Zukunft des Planeten in ihrer Hand.“

Jane Goodall

„Die meisten Menschen geben ihre Macht auf, indem sie denken, sie hätten keine.“

Alice Walker

„Träume dir dein Leben schön und mach aus diesen Träumen eine Realität.“

Maire Curie

„Sei die Heldin deines Lebens, nicht das Opfer.“

Nora Ephron

„Die mächtigste Kraft der Welt ist eine Idee, deren Zeit gekommen ist.“

Victor Hugo

„Sei nicht allzu ängstlich, was deine Handlungen angeht. Das ganze Leben ist ein Experiment.“

Ralph Waldo Emerson

„Wenn einer allein träumt, ist es nur ein Traum. Wenn viele gemeinsam träumen, ist es der Anfang einer neuen Wirklichkeit.“

Hélder Camara

„Alles, was an Großem in der Welt geschah, vollzog sich zuerst in der Phantasie des Menschen.“

Astrid Lindgren

„Einmal im Leben zur rechten Zeit sollte man an Unmögliches geglaubt haben.“

Christa Wolf

Schöne Sprüche über die Liebe

„Wenn der Mensch verliebt ist, zeigt er sich so, wie er immer sein sollte.“

Simone de Beauvoir

„Die Liebe kommt und geht, und man kennt sich vorher nicht aus, und man kennt sich nachher nicht aus, und am allerwenigsten kennt man sich aus, wenn sie da ist.“

Robert Seethaler

„Karriere ist etwas Herrliches, aber man kann sich nicht in einer kalten Nacht an ihr wärmen.“

Marilyn Monroe

„Das, was wir aus Liebe tun, tun wir in höchsten Graden freiwillig.“

Thomas von Aquin

„Bedenke, dass die beste Beziehung die ist, in der jeder Partner den anderen mehr liebt als braucht.“

Dalai Lama

Schöne Sprüche zum Schmunzeln

„Die Ehe ist eine mehr oder weniger erfolgreich durchführbare Absurdität.“

Ephraim Kishon

„Wenn du etwas gesagt haben willst, frage einen Mann. Wenn du etwas erledigt haben willst, frage eine Frau.“

Margaret Thatcher

„Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.“

Mark Twain

„Erziehung ist die organisatorische Verteidigung der Erwachsenen gegen die Jugend.“

Mark Twain

„Irrtümer haben ihren Wert. Jedoch nur hie und da. Nicht jeder, der nach Indien fährt, entdeckt Amerika.“

Erich Kästner

Sprüche zum Nachdenken: Selbstliebe

„Altern heißt, sich über sich selbst klar werden.“

Simone de Beauvoir

„Schönheit beginnt in dem Moment, in dem du entscheidest, du selbst zu sein.“

Coco Chanel

„Versuchungen sollte man nachgehen. Wer weiß, ob sie wiederkommen.“

Oscar Wilde

„Sich selbst zu lieben, ist der Beginn einer lebenslangen Romanze.“

Oscar Wilde

„Tu deinem Leib etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.“

Teresa von Avila

„Die Belohnung der Anpassung ist, dass jeder dich mag, außer du dich selbst.“

Rita Mae Brown

„Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.“

Sören Kirkegaard